Produkte

Hersteller

Informationen

FUSION und Raymarine

Die FUSION 700er-Serie wurde so entwickelt, dass sie über das Ethernet-Netzwerk gesteuert werden kann. Mit den Anzeigen von Raymarine, die für FUSION-Link™ geeignet sind, können Eigner nun auf das an Bord befindliche Entertainmentsystem direkt zugreifen. Auf den Multifunktionsanzeigen der a-, c-, e-, eS und gS-Serie von Raymarine ist diese Funktion vorhanden.
´True Marine´ FUSION-Link™,  mehrfach mit Preisen ausgezeichnet, bietet einen vollen Zugriff auf die Musik vom iPod/iPhone. Lieder können nach Titel, Interpreten, Listen und Alben ausgewählt werden. Alle anderen Quellen, wie z. B. AM/FM, UKW, USB und AUX, können auch gesteuert werden und in einzelnen oder allen Bereichen können Laustärke, Bässe, Hoch- und Mitteltöner geregelt werden.
Chris Jones, Direktor bei Raymarine und zuständig für das Produktmanagement, sagt, „Raymarine ist über die Zusammenarbeit mit Fusion Electronics zufrieden und erfreut, dass wir die reibungslose Verbindung zwischen Stereoanlagen und Navigationsequipment integrieren konnten. Raymarine kann den Kunden nun noch mehr Flexibilität bieten, durch die Kontrolle über Smartphones und Tablets.“

Fusion und Raymarine